Rechtlicher Hinweis

1. START DER INFORMATION

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 5 des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember, der Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden LOPD), informieren wir ausdrücklich, präzise und eindeutig, dass die Daten, die von Sie durch die für den Zweck auf unserer Website oder einem anderen Kanal zum Sammeln der gleichen Formen wie auch diejenigen, die während ihrer Beziehung mit unserer Organisation erzeugt wird, auf Dateien E.Cima Verantwortung verarbeitet werden, vorausgesetzt, E.CIMA SAU, A08487084, ordnungsgemäß an die allgemeinen Register der spanischen Datenschutzbehörde mitgeteilt, zum Zweck der Einhaltung der Wartungs-und Service- Empfänger-Beziehung mit unserer Organisation und Dienstleistungen abgeleitet. Auch nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und das Gesetz 34/2002 vom 1. Juli Services Informationsgesellschaft und E-Commerce (nachfolgend LSSI -CE) , informieren wir Sie, dass Ihre Daten können für die Zwecke der Zusendung kommerzieller Kommunikation und kostenlos über unser Unternehmen per Telefon, Post, Fax, E-Mail oder gleichwertigen elektronischen Medien verwendet werden. Ebenso informieren wir Sie, dass Ihre Angaben in allen Fällen, in denen es notwendig ist, für die Entwicklung, Umsetzung und Kontrolle über die Beziehung des Empfängers der Service mit unserem Unternehmen oder in Fällen, in denen durch eine Verordnung mit Gesetzeskraft ermächtigt weitergegeben werden und insbesondere dann, wenn für eine der folgenden Annahmen: a) Die Behandlung oder Entsorgung auf die Befriedigung ein berechtigtes Interesse des Controllers oder den Erwerber nach dieser Norm richtet, b ) Behandlung oder Entsorgung der Daten sind notwendig für die Datensteuerung , um mit einer Pflicht durch diese Regel auferlegt werden.

2. EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten für die im vorhergehenden Absatz beschriebenen Zwecke wird durch Kennzeichnung der zu diesem Zweck auf der Website zur Verfügung gestellt entsprechende Feld.

3. BINDING DER ANGEFORDETEN DATEN

Die Fertigstellung aller und jedes der Felder in für diesen Zweck auf der Website zur Verfügung gestellten Formulare ist zwingend (sonst sind Felder, die Pflicht  sind mit einem Stern markiert). Die Weigerung Ihre Daten zu melden, würde die Unmöglichkeit der Einhaltung der Wartungs-und Service-Empfänger-Beziehung mit unserer Organisation bedeuten, da sie für die Erbringung von Dienstleistungen daraus abgeleiteten notwendig sind.

4. GRUNDSATZ DER DATENQUALITÄT

Der Leistungsempfänger ist für die Richtigkeit der angegebenen Daten verantwortlich,  E.CIMA SAU , A08487084 wirkt in gutem Glauben als Dienstleister . In dem Fall, dass der Service-Benutzer oder Dritte falsche Angaben ohne Ihre Zustimmung geben, ist er persönlich Haftbar entgegen  E.CIMA SAU A08487084, andere betroffen oder daran interessierten,spanische Datenschutzbehörde und, wenn der Fall ist, die regionalen Datenschutzbehörden , die Verantwortlichkeiten , die sich aus dieser Tatsache bestähen. E.CIMA SAU , A08487084 sammelt über ihre Website keine Daten über Personen unter 14 Jahre. In dem Fall, dass eine Person unter 14 Jahre Ihre Daten auf unsere Website oder einem anderen Kanalstellt, werden diese Zerstört in der gleichen Zeit dass es in Kenntnis kommt. Um mit den Bestimmungen des Artikels 4.3 des Datenschutzgesetzes zu entsprechen, muss der Leistungsempfänger die Veränderungen in seine Daten an E.CIMA SAU, A08487084 mitteilen.

5. MONITORING TOOLS NAVIGATION

Unsere Website kann Tracking-Tools verwenden, und die gleiche IP-Adresse der Empfänger, um die Erbringung von Dienstleistungen zu verbessern.

6. PRINZIP DER DATENSICHERHEIT

E.CIMA SAU, A08487084 Verpflichtet sich zur Geheimhaltung der persönlichen Daten und wird die schützen. Wird alle  notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen unternehmen um die Sicherheit der persönlichen Daten zu gewährleisten, laut Dekret 1720/2007 vom 21 Dezember die Genehmigung der Verordnungen zur Durchführung des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember, Schutz der persönlichen Daten verabschiedet.

7. AUFGABE DER RECHTE

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz und das Dekret 1720/2007 vom 21. Dezember, die Genehmigung der Verordnung über die Durchführung der gleichen genehmigt wird, kann der Leistungsempfänger auszuüben, zu jeder Zeit, Zugriffsrechte, Berichtigung, Löschung und Widerspruch in Bezug auf die Datenverarbeitung, unter Beifügung einer Kopie Ihres Personalausweises.

8. VERANTWORTLICH FÜR DIE DATEI ODER BEHANDLUNG

Der Controller oder Behandlung ist E.CIMA SAU, A08487084, mit der Adresse für Meldungen Cami del Moli d’en Torrella s/n – 08202 Sabadell – Barcelona – Spanien